Infrastruktur


Stadtteilmanagement Freiham
Das Stadtteilmanagement Freiham ist zentraler Ansprechpartner für Bürgerschaft und Interessierte vor Ort. Es fördert die Beteiligung und Begegnung und stärkt somit die Identität mit und Verantwortung für den neuen Stadtteil. Mit Informationen und konkreter Projektberatung fördert das Stadtteilmanagement Freiham den Aufbau eines offenen und vitalen Stadtteillebens, an dem jeder teilhaben kann.
Kontakt:

MGS Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH:
Reinhold Petrich
Telefon: 089 55 114 854
Mail: freiham@mgs-muenchen.de | Web: www.freiham.de


Stadtteilladen & Stadtteilmanagement Aubing-Neuaubing-Westkreuz
Der Stadtteilladen am Westkreuz ist zentraler Anlaufpunkt rund um das Städtebauförderprogramm in den benachbarten Stadtteilen Aubing, Neuaubing und dem Westkreuz. Das Stadtteilmanagement steht dafür als direkter Ansprechpartner vor Ort für alle Fragen, Anregungen und Informationen zur Verfügung.  Es bildet die Schnittstelle zwischen den Fördermittelgebern, den beteiligten städtischen Referaten und den Akteuren vor Ort, wie dem Bezirksausschuss, den Gewerbetreibenden sowie den Bürgerinnen und Bürgern.
Kontakt:

Stadtteilladen Westkreuz:
Friedrichshafener Str. 11 | 81243 München
Telefon: 089 18 92 92 40
Mail: info@neuaubing-westkreuz.de | Web: Städtebauförderung Aubing-Neuaubing-Westkreuz


Kinderschutz München | Nachbarschaftstreff Freiham

Der Kinderschutz München wurde am 3. März 1901 als "Kinderschutz e.V." von Münchner Bürgerinnen und Bürgern gegründet mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu fördern und sie vor Verwahrlosung und Misshandlung zu schützen. 

Patrycja Marek vom Kinderschutz München leitet zudem den Nachbarschaftstreff Freiham.

Kontakt:

Nachbarschaftstreff Freiham

Liebherrstraße 5 | 80538 München
Telefon: 089 23 17 16 - 7960 | Fax: 089 23 17 16 - 7969
Mail: p.marek@kinderschutz.de | Web: kinderschutz.de